Maifest Maikammer

Nach zwei Jahren pandemiebedingtem Ausfall, findet Ende Mai endlich wieder das Maifest in Maikammer statt. Das Fest wurde an die immer noch angespannte Situation angepasst und wird sich in Winzerhöfen und Vereinsheimen abspielen.

Rathaus Aktuell

Eröffnung mit dem „Winzerbu“ Tim Poschmann

Nach zwei Jahren pandemiebedingtem Ausfall, findet in diesem Jahr wieder das Maifest in Maikammer statt. Das Fest wurde an die immer noch angespannte Situation angepaßt. So findet das Fest nun in Winzerhöfen und Vereinsheimen statt, die von den Winzern selbst, oder von örtlichen Vereinen bewirtschaftet werden. Des weiteren bieten verschiedene Weingüter u. a. Weinbergwanderungen oder Jahrgangsverkostungen an.

 

Für die neu zu gestaltenden Skulpturen-Objekte will die Gemeinde Maikammer, die seit 2017 Mitglied in der internationalen Vereinigung der lebenswerten Städte „Cittaslow“ ist, die Philosophie dieser Vereinigung umsetzen.

Die Gesamtkosten der Skulpturen, einschl. Statik, Fundamenten und der sonstigen Regiekosten sind mit 73.000 Euro veranschlagt. Die Finanzierung soll über je ein Drittel Landesförderung, über Eigenmittel der Gemeinde und über Sponsoring / Spenden sichergestellt werden. Da der Verein KUNSTPFADE e.V. in St. Martin Spendenbescheinigungen ausstellen darf, wollen wir die eingehenden Spenden über den Verein abwickeln. Im Rahmen einer Vereinbarung wird der Kunstpfade e.V. die Spenden zur Finanzierung an die Ortsgemeinde weiterleiten.

Die 26. Sitzung des Gemeinderates Maikammer findet am Diensstag, dem 12. April 2022, 19:00 Uhr, im Bürgerhaus Maikammer, Marktstraße 8, 67487 Maikammer statt.....

Am 26. März 2022 ist Sarah Frankmann zur neuen Maikammerer Weinprinzessin gekrönt worden. Sie folgt auf Anna-Lea Ziegler, die pandemiebedingt das Amt vier Jahre inne hatte.

Aktion von UNB, Forst, Waldbesitzer und Mountainbikern

Naturschutzrechtliche Sperrung des Alsterweiler Tälchens

In einer gemeinsamen Aktion mit der unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Südliche Weinstraße, Forstamt Haardt, Gemeinde Maikammer und Mountainbikern der Vereine Pfalz.Biker und Gäsbockbiker wurde am vergangenen Freitag eine Wegsperrung im Alsterweiler Tälchen bei Maikammer vorgenommen.