Wichtige Information für Gäste und Bürger

Informationen zur Covid-19-Pandemie finden Sie hier.

Ordnungsamt Maikammer: Von Fahrten zur Kalmit absehen!

In den vergangenen Tagen kam es wiederholt zu Verkehrsproblemen auf der Kalmithöhenstraße. Die Verkehrsproblematik entstand einerseits durch das deutlich erhöhte Verkehrsaufkommen während und zwischen den Feiertagen und wurde durch mehrere verkehrswidrig abgestellte Fahrzeuge verstärkt. Mehrfach musste durch die zuständige Polizeiinspektion Edenkoben sowie durch das Ordnungsamt Maikammer die Zufahrt zum Parkplatz Bergstation Kalmit für mehrere Stunden gesperrt werden.

Problematisch dabei waren vor allem die verkehrswidrig abgestellten Fahrzeuge, welche die Zufahrt zum Parkplatz derart einengten, dass ein Durchkommen insbesondere für Rettungsfahrzeuge nur schwer möglich war.

Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Maikammer bittet daher in den kommenden Tagen, insbesondere am Wochenende, von Fahrten zur Kalmit abzusehen. Gleichzeitig wird an alle Verkehrsteilnehmer der dringende Appell gerichtet, die angeordneten Verkehrszeichen zu beachten. Verkehrswidrig parkende Fahrzeuge werden ausnahmslos durch das Ordnungsamt geahndet und ggf. abgeschleppt.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Berücksichtigung.

 

Rathaus Aktuell

Informationen zu Corona (COVID-19)

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 31. Januar 2021 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/uebersicht-zu-behoerdlichen-massnahmen.html. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

 

Unsere gastronomischen Betriebe bieten Ihnen während der Schließzeiten Abhol- und Lieferservice an. Bitte unterstützen Sie die Betriebe. Einen Überblick über das Angebot erhalten Sie hier: Abhol- und Lieferdienste

 

Seite der Landesregierung Rheinland-Pfalz: https://corona.rlp.de/de/startseite/

Aktuelle Rechtsgrundlagen: https://corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen/

Aktuelle Hygienekonzepte: https://corona.rlp.de/de/themen/hygienekonzepte/

 

Wohin geht Ihre nächste Reise? Der Tourismus-Wegweiser zeigt die relevanten Regelungen in Deutschland:
https://tourismus-wegweiser.de/detail/?bl=rp&lang=de

 

Quarantäne-Regeln: https://corona.rlp.de/de/themen/einreise-aus-risikogebieten-quarantaeneregeln-und-mehr/


Wichtige Termine

16. SITZUNG DES GEMEINDERATES DER ORTSGEMEINDE MAIKAMMER

 

Die 16. Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Maikammer findet
am Dienstag, dem 15. Dezember 2020, 17:00 Uhr,
im Bürgerhaus Maikammer, Marktstraße 8, 67487 Maikammer, statt.

Tagesordnung:

A. Öffentliche Sitzung
1. Einwohnerfragestunde
2. Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Gesundheitszentrum
    am Oberen Schnetzweg“
    Behandlung der Stellungnahmen
    Durchführungsvertrag
    Satzungsbeschluss
3. Forstwirtschaftsplan 2021
4. Bildung der Ausschüsse - Wahl eines Ersatzmitgliedes
5. Übertragung von Haushaltsermächtigungen 2020 gem. § 17 Abs. 5 GemHVO
6. Flächennutzungsplan der Verbandsgemeinde Maikammer
5. Änderung, Teilbereich „Oberer Schnetzweg“
    Zustimmung der Ortsgemeinden gemäß § 67 Abs. 2 GemO
7. Bebauungsplan „Im Eulbusch III“
    Aufstellungsbeschluss zur 1. Änderung
    Beratung über den Planentwurf
    Beschluss förmliche Beteiligung
8. Verkehrsangelegenheiten:
    - Tempozone 30 am Frantzplatz
9. Erlass einer Satzung zur Erhebung von wiederkehrenden Beiträgen
    für den Ausbau von Verkehrsanlagen (Ausbaubeitragssatzung
    wiederkehrende Beiträge)
10. Annahme von Zuwendungen, Beschluss § 94 GemO
11. Verschiedenes/Informationen

 

B. Nicht Öffentliche Sitzung
12. Grundstücksangelegenheiten;
13. Verschiedenes/Informationen

 

C. Öffentliche Sitzung
14. Bekanntgabe der Beschlüsse aus nicht öffentlicher Sitzung gem. § 35 I 3 GemO

 

Es wird darauf hingewiesen, dass aufgrund des Gesundheitsschutzes
nur beschränkte Kapazitäten für die Öffentlichkeit zur Verfügung
stehen. Personen, die akute Symptome zeigen oder zu den
Risikogruppen gehören, sollten nicht an der Sitzung teilnehmen.
Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist verpflichtend.

Presseinformation 27. Oktober 2020

Modellprojekt in Maikammer
Kalte Nahwärme in Neubaugebiet Eulbusch III

In Maikammer werden künftig die Wohngebäude eines Neubaugebietes mit kalter Nahwärme versorgt. Mit der Verlegung dieser nachhaltigen Wärmeversorgung wurde vor kurzem begonnen. Was für den Laien paradox klingt - "kalte Nahwärme" -, heißt in Abgrenzung zu herkömmlichen Fern- oder Nahwärmenetzen so, weil statt Temperaturen zwischen 65 bis 90 Grad bei der kalten Nahwärme 5 bis 10 Grad ausreichen. Die in den Häusern angelieferte Wärme wird dort über Wärmepumpen verdichtet, so dass damit geheizt werden kann - beziehungsweise im Sommer kann die Sole für Kühlung verwendet werden, wodurch Klimaanlagen ersetzt werden. Als relativ neues Verfahren ist das Konzept der "Kalten Nahwärme" noch nicht häufig umgesetzt worden.

Eine Förderung der Errichtungskosten über das Kooperationsprojekt GReENEFF, an dem die Energieagentur Rheinland-Pfalz beteiligt ist, kam deshalb in Frage. Als ein "Leuchtturmprojekt" soll das Kalte-Nahwärme-Netz in Maikammer aufzeigen, wie Umweltbelastungen durch die effiziente Nutzung von Erdwärme als Ersatz für fossile Brennstoffe verringert werden können.

Weitere Informationen dazu: https://bit.ly/3ow0Ftt
(Text: Energieagentur RLP)

Maikammer, 27. Oktober 2020/br