Einschränkungen wegen umfangreichen Serverarbeiten

Unser Büro für Tourismus ist vom 29.06.-01.07.2022 wegen umfangreichen Serverarbeiten geschlossen.

Die Verbandsgemeindeverwaltung informiert, daß in dieser Zeit umfangreiche Serverarbeiten stattfinden. In dieser Zeit sind viele Dienstleistungen nicht oder nur eingeschränkt verfügbar. Auch in den Wochen danach muß gegebenenfalls noch mit Einschränkungen im Arbeitsablauf bis zum 22.07.2022 gerechnet werden. So kann es in diesem Zeitraum zu verlängerten Bearbeitungszeiten kommen.

Wir bitten alle Bürger:innen und Gäste um Verständnis für die dringend notwendigen Arbeiten und die damit einhergehenden Einschränkungen.

Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde Maikammer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Eventmanager/Veranstaltungskaufmann (m/w/d) für den Bereich Events- und Veranstaltungsmanagement

in Teilzeit mit 30 Std./Woche

Die Gemeinde Maikammer mit rd. 4.500 Einwohnern und 85.000 Übernachtungen ist seit 2017 Mitglied im internationalen Netzwerk Cittaslow und Teil der Region „Nachhaltiges Reiseziel Deutsche Weinstraße“. Das Büro für Tourismus ist eine kommunale Tourismusorganisation. Neben der touristischen Vermarktung von Maikammer gehören die Bereiche Großveranstaltungen, Kulturprogramm und die Vermietung des Bürgerhauses zum Geschäftsfeld.

 Ihre Aufgaben:

  • Planung, Konzeption, Durchführung von Kulturveranstaltungen (Konzerte, Theateraufführungen, Lesungen und Kunstausstellungen), Events in unterschiedlichen Formaten und Größenordnungen in der Gemeinde (z.B. Weinfeste, Gartenmarkt, usw.)
  • Strategische und gästeorientiere Weiterentwicklung des Veranstaltungsangebotes/-programms sowie Konzeption und Umsetzung neuer Veranstaltungsformate und Events
  • Koordination und Betreuung des Ticketverkaufs und der Abrechnungen
  • Vermietung der Veranstaltungs- und Tagungsräume im Bürgerhaus (Erstellung von Angeboten, Raum- und Belegungsplänen sowie Miet- und Pachtverträgen)
  • Begleitung der PR- und Öffentlichkeitsarbeit im Event- und Veranstaltungsbereich in Abstimmung mit der Teamleitung
  • Akquise neuer Kunden und Sponsoren
  • Unterstützung bei der Gästebetreuung und Beratung im Büro für Tourismus zum touristischen Angebot vor Ort und der Region
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von touristischen Anfragen und Postversand sowie Erstellung von Angeboten und Zimmervermittlung mit Hilfe des Informations- und Reservierungssystems Deskline®

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Veranstaltungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kommunikations-, Planungs- und Organisationskompetenz sowie Wertschätzung der Arbeit im Team
  • Kaufmännisches und fachübergreifendes Denken und Handeln, schnelle Auffassungsgabe, sowie hohe Stressresistenz
  • hohes Maß an Serviceorientierung sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • sehr gutes Ausdrucksvermögen und fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Fremdsprachenkenntnisse in Englisch von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und Internetanwendungen sowie mit Buchungs- und Kassensystemen (Deskline®, Regiondo, BP-Event, Ticket-Regional, ) sowie die Bereitschaft, sich in weitere Systeme einzuarbeiten
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft für flexible Einsätze in den Abendstunden, an Wochenenden und an Feiertagen
  • Aufgabenverständnis und Sensibilität für die besonderen Belange einer kommunalen Kultur- und Veranstaltungseinrichtung für Urlaubsgäste und Einheimische
  • Interesse an touristischen- und kulturellen Angeboten
  • Kenntnisse über die Region mit ihrem vielseitigen Angebot sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz mit einem abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben- und Verantwortungsbereich
  • ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen, nachhaltigen, projektorientierten Unternehmensstruktur mit flachen Hierarchien und einem hochmotivierten Team
  • die Möglichkeit, eigene Projekte zu planen und umzusetzen
  • Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsführerin Maria Bergold unter maria.bergold@maikammer-erlebnisland.de oder telefonisch, 06321-952768 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis zum 01. Juli 2022 an Verbandsgemeinde Maikammer, Personalabteilung, Immengartenstraße 24, 67487 Maikammer online an poststelle@vg-maikammer.de.

Zurück