Maikammer KulTour.2021

Maikammer KulTour. 2021/22 – Genießen, Lachen, Entspannen!
Kulturprogramm der Ortsgemeinde Maikammer und Boulevardtheater Maikammer

Kartenvorverkauf unter ticket-regional.de/maikammer. Karten für Veranstaltungen des Boulevardtheaters unter www.reservix.de sowie in allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen in der Region, unter anderem im Büro für Tourismus Maikammer.

Detailierte Informationen zum Maikammerer Kulturprogramm finden Sie in der neuen Broschüre „Maikammer KulTour.2021/22“.

Maikammer KulTour.2021/22

Maikammer KulTour.2021/22

Maikammer KulTour. 2021/22 – Genießen, Lachen, Entspannen!

Kulturprogramm der Ortsgemeinde Maikammer und Boulevardtheater Maikammer

Nachdem in 2020 nahezu alle Kulturveranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnten, hat nun die Gemeinde Maikammer gemeinsam mit dem Boulevardtheater Maikammer-Deidesheim einen neuen Anlauf genommen und optimistisch Veranstaltungen geplant.

Neben Veranstaltungen des boulevard-Theaters Deidesheim-Maikammer werden ab Oktober verschiedene kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Ein kulturelles Angebot ist ein „Stück Lebensqualität“ für Bürger*innen und Gäste. Gerade in der derzeit schwierigen Situation sollen diese Veranstaltungen Freude und Zuversicht bereiten. Den Künstlern, die eine besonders schwierige Zeit durchleben, soll eine wichtige Hilfestellung gegeben werden.

Ortsbürgermeister Karl Schäfer dankt allen Unterstützern des Kulturprogramms aus der Wirtschaft, dem Weinbau, der Bürgerschaft und aus dem Besucherkreis der Veranstaltungen. Er hofft sehr, dass wir wieder zur „Normalität“ zurückkehren können und lädt herzlich zu den Veranstaltungen ein.

Der Kartenvorverkauf startet im September. Seit 2018 sind die Eintrittskarten zu den Veranstaltungen über das Online-Ticket-Portal www.ticket-regional.de buchbar. Dies ermöglicht es die Tickets bequem von zu Hause aus zu buchen und auszudrucken. Aber auch in allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen in der Region sind die Tickets erhältlich, unter anderem im Büro für Tourismus und bei Schreibwaren Pfeifer in Maikammer. Bei allen Veranstaltungen werden zusätzlich Spenden für die Flutkatastrophe an der Ahr gesammelt, auch ein Teil der Eintrittsgelder wird gespendet.

Die Eintrittskarten für Veranstaltungen des Boulevardtheaters können ab sofort  über das Online-Ticket-Portal www.reservix.de erworben werden sowie in allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen in der Region, unter anderem im Büro für Tourismus Maikammer. Pro verkaufter Eintrittskarte geht ein Euro an die Flutkatastrophe an die Ahr.

Alle wesentlichen und detaillierten Informationen zum Maikammerer Kulturprogramm finden die Interessierten in der neuen Broschüre „Maikammer KulTour.2021/22“.

 

Programm



Freitag, 1. Oktober 2021 (Open Air auf dem Marktplatz)

„BAROCKE TROMPETENGALA“

mit Prof. Reinhold Friedrich

Erleben Sie ein Konzert auf allerhöchstem Niveau! Prof. Reinhold Friedrich mit dem Trompetenensemble der Musikhochschule Karlsruhe, mit Pauken und Orgel ( Eriko Takezawa). Neben der Wassermusik von Georg Friedrich Händel sind weitere Werke des Barock von Samuel Scheidt, G. PH. Telemann und anderen Komponisten dieser Epoche zu hören.

 

Sonntag, 3. Oktober 2021

BLUE NOTE BIG BAND MEETS FRIENDS LemonCake3

Zu hören ist die vielfach ausgezeichnete Big Band mit swingendem und groovendem Bigbandjazz in der großen Formation. Zu Gast ist LemonCake3 - Fusion Jazz, so erfri­schend und lecker wie ein Zitronenkuchen. Wem Namen wie Chick Corea, John Abercrombie oder Mike Stern etwas sagen, der kommt hier voll auf seine Kosten, und wer diese Musik noch nie gehört hat, wird sie nicht mehr missen wollen.

 

Sonntag, 10. Oktober 2021

MARKUS MARIA PROFITLICH Das Beste aus 35 Jahren MENSCH MARKUS!

Comedy, Kabarett, Entertainment... Markus Maria Profitlich beschränkt sich nicht auf eines dieser Genres. Er kombiniert sie geistreich in der mittlerweile selten gewordenen Kunst der Komik. Zu seiner großen Jubiläums-Tour serviert der Drei-Ster­ne-Koch der Unterhaltung mit feiner Zunge und unter Einsatz seines ganzen Körpers das Beste, das seine Gag-Küche in den letzten 35 Jahren gezaubert hat. Unterstützt wird er dabei von Ingrid Einfeldt oder Thomas Hackenberg.

 

Freitag, 15. Oktober 2021

MARCEL ADAM: „MARCEL CHANTE AZNAVOUR“ et les 4 B Brel - Brassens - Bécaud - Béart

Marcel widmet sich in diesem P rogramm ausschließlich Aznavour und den 4 „B‘s“ mit dieser virtuosen Band - für seine Fans ein neues und ungewohntes Bild. Lassen Sie sich mitrei­ßen und überraschen von einer völlig neu aufgebauten Show, wortwörtlich, denn Aznavour wusste bereits ganz genau was er meinte als er sang: „Enmenez moi (Nehmt mich mit)“ auf die Chansons-Reise!

 

Samstag, 13. November 2021

VOLKER HEISSMANN & MARTIN RASSAU „Wenn der Vorhang zwei Mal fällt“

ist eine furiose Zwei-Mann-Show der beiden Verwandlungs­künstler, die sich dabei in unglaubliche Anekdoten, spannende Erlebnisse sowie absurde Abenteuer stürzen. Dabei schlüpfen sie wieder in jede Menge verrückter Rollen, vom großspurigen Kulturreferenten oderdem aufgeblasenen Kritiker, bis hin zur liebestollen Garderobiere. Brandneue Sketche und Klassiker sind ebenso mit dabei wie die Kult-Witwen „Waltraud & Mariechen“.

 

Samstag, 27. November 2021

HARFE „ EN SUITE „ - PHANTASIEVOLL ! mit Prof. Maria Stange

Freuen Sie sich auf phantasievolle Klänge auf der Harfe. Beginnend mit einer Suite von Benjamin Britten, folgen Werke von J. S. Bach, Nino Rota und Alexander Scriabin sowie phantasievolle Werke von Aram Khatchaturian, Marcel Tournier, Louis Spohr und Carlos Alzedo. Prof. Maria Stange ist international eine gefragte Solistin und dafür bekannt, die Ausdrucks- und Einsatzmöglichkeiten ihres Instrumentes zu erweitern.

 

10./11./12. Dezember 2021

Lachen & Schlemmen: LANDEIER - BAUERN SUCHEN FRAUEN

Das Lacherlebnis zwischen den Gängen! Einfach genießen und sich bedienen lassen, bei einer einmaligen Kombination aus heiterem Theater und kulinarischer Gaumenfreude

 

Samstag, 18. Dezember 2021

SVEN HIERONYMUS „Weine könnt ich... weine!“

Der Rocker ist Fünfzig, Zeit des Wandels. Die Tochter zieht aus, der Sohn bleibt und ist an der Schwelle des Erwachsen­seins, diese er aber nicht findet. Immerhin reicht es, seinem alten Rockervater das Leben zu erklären. Und wenn der Rocker Einwände hat, heißt es: „Als ob!“ Ob bei der Ehefrau, der Tochter, beim Sohn, selbst beim Hund - er ist immer noch der Depp in der Familie. Also geht er auf die Bühne, um doch zu erkennen: Weine könnt ich... weine!

 

Sonntag, 02. Januar 2022

NEUJAHRSKONZERT mit dem Johann-Strauß-Orchester Budapest

Sprühende, zündende Musik, die den Geist belebt und mit einem Feuerwerk an herrlichen Melodien aufwartet. Ein Konzert mit dem Johann Strauß Orchester Budapest ist wie Champagner für die Seele – so prickelnd, belebend und im schönsten Sinne des Wortes berauschend. Genießen Sie einen Abend lang die schönst en Ouvertüren, Walzer und Polkas mit Österreich-ungarisches Flair auf höchstem Niveau!

 

Samstag, 29. Januar 2022

TIM POSCHMANN - DE PÄLZER BU Ja wo sinn se donn?

Tim Poschmann zieht auf satirisch, lustige Weise über die in Strömen anreisenden Touris in den Pfälzer Wald her. Besonders auf dem Kicker hat er dabei die Heidelberger und Saarländer. Natürlich erzählt der Winzer Bu auch über sein stressigen Winzerleben, sucht dringend eine Frau und vermisst vor allem die von allen geliebten Weinfeste. Für Tim Poschmann gilt nur eins, für jede Phase in der man sich befindet : „Lachen hält gesund und dies zu jeder Zeit.“

 

Programm- und Eintrittspreisänderungen vorbehalten! Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Regeln.

Zurück