Spendenaufruf Kunstpfad Maikammer

Kunstpfad Maikammer „Wächter trifft Hand“

In den drei Ortsgemeinden unserer Verbandsgemeinde soll ein „Kunstpfad“ eingerichtet werden. Um die beiden Objekte in Maikammer zu realisieren, werden neben einer finanziellen Unterstützung vom Land und der Gemeinde auch Spenden gesammelt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie dieses tolle Projekt finanziell unterstützen und dadurch ihre Verwurzelung in der Region verdeutlichen würden.

Rathaus Aktuell

Die 17. Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses der Ortsgemeinde Maikammer findet am Montag, dem 26. September 2022, 18:00 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses Maikammer...

Umsetzung eines barrierefreien Fußwegeleitsystems in Maikammer.

Die Umsetzung des Projektes wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entweicklung und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert.  Ziel dabei ist, dass sich die Gäste und Bürgerinnen und Bürger mit körperlichen Einschränkungen  möglichst barrierefrei in der Ortsgemeinde zurechtfinden können. Das Leitsystem wird sich am Leitfaden „Barrierefreie touristische Fußwegleitsysteme in RLP“, des Wirtschaftsministeriums, orientieren.

 

Eröffnung mit dem „Winzerbu“ Tim Poschmann

Nach zwei Jahren pandemiebedingtem Ausfall, findet in diesem Jahr wieder das Maifest in Maikammer statt. Das Fest wurde an die immer noch angespannte Situation angepaßt. So findet das Fest nun in Winzerhöfen und Vereinsheimen statt, die von den Winzern selbst, oder von örtlichen Vereinen bewirtschaftet werden. Des weiteren bieten verschiedene Weingüter u. a. Weinbergwanderungen oder Jahrgangsverkostungen an.

 

Für die neu zu gestaltenden Skulpturen-Objekte will die Gemeinde Maikammer, die seit 2017 Mitglied in der internationalen Vereinigung der lebenswerten Städte „Cittaslow“ ist, die Philosophie dieser Vereinigung umsetzen.

Die Gesamtkosten der Skulpturen, einschl. Statik, Fundamenten und der sonstigen Regiekosten sind mit 73.000 Euro veranschlagt. Die Finanzierung soll über je ein Drittel Landesförderung, über Eigenmittel der Gemeinde und über Sponsoring / Spenden sichergestellt werden. Da der Verein KUNSTPFADE e.V. in St. Martin Spendenbescheinigungen ausstellen darf, wollen wir die eingehenden Spenden über den Verein abwickeln. Im Rahmen einer Vereinbarung wird der Kunstpfade e.V. die Spenden zur Finanzierung an die Ortsgemeinde weiterleiten.

Am 26. März 2022 ist Sarah Frankmann zur neuen Maikammerer Weinprinzessin gekrönt worden. Sie folgt auf Anna-Lea Ziegler, die pandemiebedingt das Amt vier Jahre inne hatte.